Kantine »Festival«

zurück zum Programm der Kantine Zone

Wie weiter mit der Kantine?

Die Kantine ist tot! Lang lebe die Kantine!



25.7.24 16:30

Die Kantine ist tot! Lang lebe die Kantine!" - Diese abgewandelte französische Phrase steht für Kontinuität. Seit wir die Kantine 2018 ins Leben gerufen haben, ist sie einen Kopf größer geworden: Der Aufgabenbereich über das Jahr ist gewachsen; die Arbeitsabläufe haben sich professionalisiert. Die Kantine bietet ihren Besucherinnen und Besuchern ein «Rundum-sorglos-Paket».; ihrem jugendlichen Leichtsinn ist sie entwachsen.

Gleichzeitig gehen diesem eingeschlagenen Pfad einige Probleme einher: Die Reflexion auf die Voraussetzungen des eigenen Tuns bleibt auf der Strecke. Welchen Zweck verfolgt das Format «Kantine»? Ist das «Was tun» nicht einem melancholischen «Warum eigentlich nicht» gewichen?

Dieser Slot versteht sich als Einladung zum Dialog. Wir möchten unsere Arbeitsweise transparent machen, Perspektiven von der anderen Seite einholen, über künftige Themen diskutieren, anderen Enthusiastinnen Interesse bereiten.

Dabei ist auch klar, dass alles anders werden darf.