»… hier tanze« – Publizieren ist ein Muss.

Blut, Schweiß, Tränen und Fördermittel haben es möglich gemacht: Die Kantine hat ihre erste Publikation mit dem schmissigen Titel »… hier tanze« geliefert bekommen. Auf 188 Seiten befinden sich zehn Texte zu Vorträgen und Workshops der ersten beiden Kantinen. Mit dabei: Dania Alasti, Caro Blauth, Kaśka Bryla, Jonas Fischer, Peter Jehle, Olaf Kistenmacher, Carolin Krahl, Thiemo Luft, Marie Lippert, Elfriede Müller, Markus Winterfeld & Max Wolf. Als Extra wurden viele Fotos im Heft verteilt und außerdem gibt es ein Gespräch über Sinn & Unsinn der Kantine nachzulesen. Vielleicht holen wir bei besseren Bedingungen die obligatorische Releaseparty nach. Falls ihr Interesse habt, könnt ihr gerne ein Exemplar gegen Spende erhalten. Schreibt dazu einfach eine Mail an publikation [ätt] kantine-festival.org . Großer Dank geht an die Autor*innen, die Rosa-Luxemburg-Stiftung und die Bürgerplattform Chemnitz-Mitte, die diese Publikation unterstützt haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.