Lesung über das Utopische in der „ERFAHRUNG“

Mit Katharina Zimmerhackl und Anne Hofmann von outside the box

Donnerstag, 27.08, 21:00 Uhr

„Wir erfahren den Gegensatz zwischen dem, was sein könnte, und dem, was ist.“

Erfahrung – ist das, als unmittelbar Gegenwärtiges und Alltägliches, nicht das Gegenteil von Utopie? Benjamins erkenntnisleitende Fragestellung, wie sich aus einem verkümmerten Erfahrungsvermögen authentische Erfahrung gewinnen lässt und im Fortgang, welches Potential und welche Schwierigkeiten sie bereithält, lässt die Redakteurinnen der _outside the box – Zeitschrift für feministische Gesellschaftskritik _ in ihrer Lesung aus der aktuellen Ausgabe #7 Antworten auf diese und darin enthaltene Fragen suchen und einen aktualisierenden Blick werfen. Eine (utopische?) _ERFAHRUNG_, die man sich nicht entgehen lassen sollte!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.